Spot-Repair

Punktuelle Ausbesserung von kleinen bis mittleren Lackschäden an Fahrzeugen

Mit dieser besonderen Reparaturlackiermethode können Reparaturen auf die tatsächliche Schadstelle am Kraftfahrzeug begrenzt werden. Dabei muss auf verschiedene Details geachtet werden.
Daher erlernen unsere Teilnehmenden zu Beginn, die Schadstelle richtig zu analysieren und die entsprechende Reparaturmethode zu bestimmen. Im Anschluss vermitteln wir ihnen die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, damit sie diese auch ausführen können.
Diese Maßnahme ist modular aufgebaut:

Modul 1

Grundlagenschulung

Inhalte

  • Sie können nach erfolgreicher Beendigung als Fachkraft in diesem Bereich tätig werden
  • Sie können kunden- und unternehmensgerecht zu arbeiten

Dauer

  • 12 Wochen Ausbildung
  • 2 Wochen Praktikum

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • (mindestens Sprachniveau B1)
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • Spaß am Umgang mit Kraftfahrzeugen

Modul 2

Masterqualifizierung

Die Masterqualifizierung macht gelernte Fachkräfte zu Spezialisten. In diesem Modul geht es um die Auffrischung der vorhandenen Fertigkeiten sowie das Kennenlernen der neusten Techniken. Darüber hinaus geht es hier um das Trainieren und Verbessern der Arbeitsgeschwindigkeit.

  • Individuelle Leistungsstandermittlung (Beobachten, Aufzeigen und Auswerten von Arbeitsabläufen)
  • Beseitigung von Defiziten (individuelle Übungen, Aufzeigen von effizienteren Abläufen, Auswertungen)
  • Aufbau der Arbeitsgeschwindigkeit (Optimierung der Arbeitsprozesse)
  • Übungen zur Geschwindigkeitssteigerung (Analyse der Arbeitsprozesse)
  • Beseitigung sehr komplexer Schadensbilder (Erlernen von alternativen Systematiken, Bearbeiten von erschwerten Schadensbildern, Perfektionstraining, Instandsetzen unter zeitlichen Vorgaben)
  • Trägerinterne Prüfung

Inhalte

Dauer

  • 2 Wochen Ausbildung
  • 2 Wochen Praktikum

Voraussetzungen

Du möchtest Smart Repair Fachkraft werden?

Melde dich an oder vereinbare ein kostenloses Beratungsgespräch

Kontakt aufnehmen